Wie gerecht ist die Autoversicherung Schweiz?

Eine Autoversicherung ist in der Schweiz Vorschrift. Jeder Einwohner – auch Ausländer – kann sich in der Schweiz eine Online Autoversicherung Schweiz einholen und die Prämien vergleichen. Für Ausländer wird es dennoch sehr teuer. Denn sie zahlen grundsätzlich in der Schweiz mehr für diese Versicherung. Genaue Gründe erschliessen ich eigentlich nicht. Die Versicherungen begründen dies mit der allseits beliebten Versicherungsmathematik. Doch diese höheren Ausgaben belasten natürlich den Geldbeutel der Ausländer. Und viele finden es sehr ungerecht, dass sie für die gleiche Leistung der Versicherung trotz vielleicht weniger Unfälle und einem besseren Verhalten im Schweizer Straßenverkehr höhere Beiträge zahlen müssen. Selbst der Schweizer Bundesrat in Bern befasste sich schon mit diesem Thema. Allerdings hat dies auch nichts gebracht. Dort wurde nur festgestellt, dass die Prämien nicht „rassistisch“ sind.

Foto: Thorben Wengert  / pixelio.de
Foto: Thorben Wengert / pixelio.de

Continue reading “Wie gerecht ist die Autoversicherung Schweiz?”

Wie ungerecht ist die Autoversicherung in der Schweiz für Ausländer?

Wer Autoversicherungen vergleicht, der kann jede Menge Geld sparen. Dies gilt auch für die Online Autoversicherung Schweiz. Und zwar auch dann, wenn man Ausländer ist und in der Schweiz lebt und arbeitet. Auch wenn es auf den ersten Blick rassistisch erscheint, wenn Ausländer in der Schweiz höhere Beiträge für diese Versicherung zahlen müssen, so ist es doch auch bisschen Eigenschutz der Bevölkerung. Freilich – in Deutschland dürfte es so etwas nicht geben! In der Schweiz ist es aber schon seit langer Zeit Praxis, dass die Ausländer mehr belastet werden in dieser Hinsicht. Es gab dazu auch schon eine Anhörung im Bundesrat in Bern. Doch die Versicherungsmathematik hat hier sozusagen gesiegt. Das heißt auch weiterhin müssen die Ausländer in der Schweiz sehr viel höhere Kosten tragen für die Autoversicherung, als die Schweizer selbst.

Foto: Andreas Hermsdorf  / pixelio.de
Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Continue reading “Wie ungerecht ist die Autoversicherung in der Schweiz für Ausländer?”

Auto Versicherung – in Europa nicht einheitlich

Vieles schon hat die EU-Kommission in Brüssel schon versucht zu regulieren und auf einen Standard zu bringen. Einige Dinge werden durchaus auch als nützlich empfunden. Insbesondere solche Regelungen wie Fluggastrechteverordnung 261/2004, die sicherstellt, dass Fluggäste innerhalb der EU, wenn sie mit einer EU-Airline unterwegs sind, auch Schadenersatz bzw. eine Entschädigung erhalten, wenn der Flug annulliert oder verspätet ist. Noch nicht so ganz reguliert ist indes die Auto Versicherung. Jedes Land hat sein eigenes System und auch die Mindestdeckungssummen sind noch recht unterschiedlich. Vor allem Italien hat bisher versäumt die Deckungssummen den Mindeststandards anzugleichen. Doch auch hier gab es Nachbesserungen. Doch bisher noch nicht zur vollen Zufriedenheit der EU-Kommission. Doch unterschiedlich hohe Mindestdeckungssummen können Urlaubern in der EU ganz schöne Probleme bereiten bei einem Unfall mit dem eigenen Auto im Urlaub.

Foto: Benjamin Klack  / pixelio.de
Foto: Benjamin Klack / pixelio.de

Continue reading “Auto Versicherung – in Europa nicht einheitlich”

Auto Versicherung in Europa – eine heikle Sache

Die EU befindet sich in einer tiefen Krise. Es wird erwartet, dass sich der Staatenbund eventuell auflösen könnte. Der Brexit ist dafür ein Vorbote. Grund dafür ist, dass viele Dinge überreguliert sind in dieser Gemeinschaft, einige gar nicht erst in Erwägung gezogen worden sind zu regulieren innerhalb der EU – wie die Auto Versicherung. Dies führt dazu, dass in der EU zwar Freizügigkeit herrscht, also jeder EU-Bürger sich aussuchen kann praktisch in welchem EU-Land er wohnen möchte, doch in Sachen Versicherung fürs Auto in den einzelnen Staaten ein großer Durcheinander herrscht. Allerdings sind in den letzten Jahren die Mindestdeckungssummen dafür in fast allen EU-Ländern deutlich angestiegen, doch noch immer deutlich von Unterschieden geprägt. Entsprechend Richtlinien gibt es zwar. Doch müssen die einzelnen Länder diese umsetzen. Italien hinkt hier immer noch hinterher.

Foto: Andreas Hermsdorf  / pixelio.de
Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Continue reading “Auto Versicherung in Europa – eine heikle Sache”

Autoversicherung – auf keinen Fall mogeln

Mogeln – das ist eine Tugend, die bei einigen Deutschen durchaus von der Tendenz her vorhanden ist. Das liegt vor allem im Sparwillen von vielen Deutschen. Doch gerade bei der Autoversicherung ist dies nicht gerade förderlich. Denn dies ist eine Versicherung, die man nicht gerade mit negativen Informationen füttern sollte. Denn tut man dies, dann zahlt einem dies die Versicherung sehr schnell heim – und zwar durch Leistungsfreiheit. So sollte man am besten nicht verschweigen, dass man auch noch andere Fahrer mit dem versicherten Auto fahren lässt. Denn dann kann es sein, dass wenn das herauskommt, dass der Schaden an einem selbst kleben bleibt. Und das wäre bei einem Unfall mit einem Schaden, der in die Tausende geht natürlich fatal.

Foto: Thorben Wengert  / pixelio.de
Foto: Thorben Wengert / pixelio.de

Continue reading “Autoversicherung – auf keinen Fall mogeln”

Autoversicherung – Strafen bei Schwindel

Schwindeln liegt nun einmal in der Natur des Menschen – egal aus welchem Kulturkreis er stammt.Dabei dachte man noch vor einigen Jahren, dass das eigentlich nicht so wichtig ist. Doch heute bringt man vor allem die Osteuropäer und auch deren Verwandte, die sich einen Weg nach Deutschland erschwindelt haben durch ihre Abstammung, mit wirklichen “Verbrechern” in Sachen Schwindeln in Bezug.auf Versicherungen in Verbindung. Das ist allerdings teils auch auf Vorurteilen begründet, dass man hier als Versicherungsvertreter wirklich erst einmal kritische prüfen möchte, ob tatsächlich ein Anspruch besteht. Doch spätestens dann, wenn es ums Berechnen an die Prämie für die Autoversicherungen geht, ist es so, dass viele doch denken werden, dass sie sich nicht doch besser ein kleineres und ps-schwächeres Auto geleistet hätten.

Foto: Benjamin Klack  / pixelio.de
Foto: Benjamin Klack / pixelio.de

Continue reading “Autoversicherung – Strafen bei Schwindel”

Wie weit gilt die Autoversicherung in den USA?

Die USA liegen weit weg von Europa und damit auch weit weg vom Europaischen Binnenmarkt und den dort geltenden Bedingungen. Es ist allerdings so, dass wenn es um die Autoversicherung geht, sollte man dennoch darauf bauen, dass die eigene Autoversicherung gilt. Und zwar mit einem Zusatz für die Autoversicherung. Grundsätzlich ist es so, dass außerhalb Europas die Grüne Versicherungskarte mitgeführt werden muss. Und das ist eben auch für die USA und für Kanada so. Die Verbraucher, die in den USA und in Kanada Urlaub machen müssen natürlich von ihrer Versicherung erst einmal eine Deckungszusage für die USA bzw. Kanada haben.Erst dann können sie in diesen Ländern ein Auto führen – egal ob gemietet oder ob es das eigene ist.

Foto: Thorben Wengert  / pixelio.de
Foto: Thorben Wengert / pixelio.de

Continue reading “Wie weit gilt die Autoversicherung in den USA?”

USA – andere Konditionen für die Autoversicherurng

In den USA hat man es allgemein nicht so mit Versicherung bzw. der Absicherung von Leib und Leben. Grund dafür ist auch, weil die Krankenversicherung so hoch ist und nur wenige Unternehmen dort tatsächlich einen Zuschuss zahlen. Wer in den USA krank wird, der muss wahrhaftig nach schon kurzer Zeit regelrecht ums Überleben kämpfen. Von Demokratie ist in diesem Land in dieser Hinsicht also nichts zu spüren. Nicht anders sieht es im Bezug auf die Autoversicherung aus. Dabei muss man schon einen Autoversicherung Vergleich anstreben, dass man tatsächlich herausfindet, ob man sich die Deckungssummen, die nötig sind, auch leisten kann. Während Benzin in den USA nämlich günstig ist, sind Versicherungen dort sehr teuer.Und das ist nicht nur bei der Autoversicherung so. Auch die Krankenversicherung, die der scheidende Präsident Obama versuchte zu reformieren, ist für die meisten US-Bürger noch immer unerschwinglich.

Foto: Benjamin Klack  / pixelio.de
Foto: Benjamin Klack / pixelio.de

Continue reading “USA – andere Konditionen für die Autoversicherurng”

Durch Versicherungsvergleich viel Geld sparen bei der Autounterhaltung

Viele Verbraucher unterschätzen wie teuer die Unterhaltung von einem Auto wirklich ist. Es nützt weder allein etwas, dass man eine günstige Tankstelle sucht, noch dass man die allergünstigste Autoversicherung auswählt. Beides hat Nachteile bzw. kann nicht ohne weitere Faktoren nützlich sein, wenn es darum geht, dass die Unterhaltung von einem Auto möglichst kostengünstig wird. Eine Versicherung ist nämlich nur so gut wie ihr Vertreter. Gerade bei Unfällen hat sich immer wieder bemerkbar gemacht, dass ein Anbieter vor Ort sehr schneller die Abwicklung in die Wege leiten kann. Beim Hotline-Anbieter kommen häufig auch Nachfragen wegen der örtlichen Besonderheiten, die zum Unfall geführt haben. Der örtliche Versicherungsvertreter weiß zum Beispiel, dass es am Tag des Unfalls in der Region wirklich glatt war, was dann auch zum Unfall geführt hat.

Foto: Thorben Wengert  / pixelio.de
Foto: Thorben Wengert / pixelio.de

Continue reading “Durch Versicherungsvergleich viel Geld sparen bei der Autounterhaltung”

Ein Auto muss nicht teuer sein

Ein Auto ist in seiner Anschaffung und Unterhaltung nicht billig. Für Kauf, monatliche Raten oder das Leasing, für Benzin, Steuern, Reifen, sonstige Reparaturen und die Autoversicherung vor allem fallen hohe Kosten an. Diese müssen Monat für Monat in das Haushaltsbudget einkalkuliert werden. Die Günstigste Autoversicherung allein kann es nicht rausreißen, dass das Auto fahren recht günstig und erschwinglich ist und nicht alle Ersparnisse auffrisst. Geht es um den Kauf, sollte man schon hier nachdenken, wie groß das Auto sein sollte. Ein Alleinstehender benötigt eigentlich keinen SUV mit 7 Sitzen, es sei denn er möchte ständig Freunde damit rumkutschieren. Eine Familie indes brauch meist mehr als ein Auto, da die Kinder zu den diversen Aktivitäten gefahren werden müssen. Die Wahl des Fahrzeuges hat natürlich auch Auswirkungen auf die Höhe der KFZ-Steuer, die an den Staat zu entrichten ist.

Foto: Andreas Hermsdorf  / pixelio.de
Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Continue reading “Ein Auto muss nicht teuer sein”